Augenlidstraffung

Durch Alters- oder krankheitsbedingte Veränderungen kann ein Gesicht im Bereich der Augen müde wirken. Tränensäcke bzw. Schlupflieder lassen sich in einem ambulanten Eingriff korrigieren. Moderne, weniger invasive Operationsverfahren, bei denen die Schnittführung exakt in die Lidfalte gelegt wird, ermöglichen ästhetisch ansprechende Ergebnisse. Oft genügt es, nur die überschüssige Haut zu entfernen, um ein Gesicht attraktiver und jünger wirken zu lassen.